Krokodil

Hier ein paar Zeilen zu Krokodilen.

Auf den Gedanken wegen Krokodilen bin ich gekommen als ich keine Lust hatte die alten Suppenhühner zu essen. Oder da auch immer wieder einmal ein Huhn oder eine Wachtel stirbt, wären die Kadaver schon Krokodilfutter.

Auf der Burapafarm (Schweinezucht)  in Roi Et haben sie17 Stück. Die bekommen die toten Ferkel zum fressen.

 

Die folgenden Zeilen habe ich einmal aus einem Thaiforum kopiert. Aber es gibt anscheind den Betrag nicht mehr.

 

Hier die Preise:

2300 เป็นของน้าครับ ยาว 90 – 100 cm ครับ ของ บริษัทโมดา ศรีราชาครับ
ของผมมา 1700 ยาว 70-80 cm

2300 Bath bei 90 -100 cm
1700 Bath bei 70 – 80 cm

Die Farm nennt sich:

บริษัทศรีราชาฟาร์ม

http://www.srirachafarm.com/

Dann wäre sie wohl in Sri Racha.

 

Wegen rechtlichen Fragen  und Vorschriften die das Halten von solchen Tieren wohl nach sich trägt wäre hier auf dem Lande mein erster Ansprechpartner das Buero des Subdistricct.  Dort muessten sie dann schon weitere Informationen haben. Oder auch das Livestock Department koennte auch noch eine Anlaufstelle sein.

 


 

 

Ich habe bei der Burapafarm ein paar Bilder im Bezug zu Krokodilen eingefuegt.

 

http://roietbauer.com/video-und-mediathek/ausfluege/burapa-schweinefarm-roi-et/

 

Wie es der Zufall wollte waren wir unterwegs und ein Bekannter sagte uns das es hier Krokodile hat. Hat uns natuerlich  interessiert und so fragten wir ob man sich das anschauen kann.

Die Mauer so um die 1.5 m Hoch.  Keine Tuere.

 

 

Und im inneren liegen hald dann die Krokodile.  Eigentlich ganz einfach. Die Austiefung ist ungefaehr auf Bodenhoehe und da wird der Stoepsel gezogen und das Wasser gewechselt.

Die Tiere werden mit um die 2 m verkauft so das ich annehme das die Buchten auch um die 2 m haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und so von aussen. Eigentlich nichts besonderes. Kein Dach.  Kein Strom.

 

Und hier der Kindergarten. Die Krokodile kommen mit ca 30 cm und kosten um die 1600 Bath. Auf dem unteren Bild sollen sie ein halbes Jahr alt sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verkauft wird mit um die 3 Jahren. Abgerechnet wird pro cm  160 Bath. Gibt wohl eine Formel dafuer da der Brustumfang auch noch einfliesst. Idealerweise waeren die nach 3 Jahren 2 m lang. Sind sie aber nicht alle.

 

Aber auch hier waere es ideal wenn man eiene Huehnerfarm zur Hand haette wo man guenstig tote Huehner bekommen koennte. Tote Ferkel gingen natuerlich auch.

Sonst im Supermarkt Huehnergerippe.

 

Bezogen werden die kleinen Krododile von einer Farm in Sri Racha.  Vielleicht die gleiche wo ich weiter oben schon geschrieben hatte.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.